Springe zum Inhalt

Wascherde (Ghassoul)

Wascherde (Ghassoul)

 
Ghassoul - gesprochen Rhassoul - ist eine ganz besondere Tonerde aus dem Atlasgebirge in Marokko. Man nennt sie auch Wascherde.

Eigenschaften

Eigentlich ist Ghassoul nicht viel mehr als eine nordafrikanische Tonerde, die sich auch zur Haarwäsche eignet. Diese Wascherde ermöglicht eine extrem schonende Haarwäsche, die Ihnen Ihre Haare danken werden. Sie ist frei von Tensiden und greift deshalb die natürliche Schutzschicht der Haare nicht unnötig an.



Ghassoul ist geeignet für...

  • Haar- und Körperreinigung
  • Haarkur
  • Peeling und Maske
  • Baby- und Kinderpflege
  • Allergiker
  • die Behandlung von Akne, Entzündungen und Juckreiz
  • Badewasserzusatz




Anwendung und Dosierung

Rühren Sie die das Pulver mit der ca. doppelten Menge lauwarmen Wasser bis sich eine Paste bildet und lassen Sie es noch 2-3 Minuten quellen. Reiben Sie anschließend Gesicht, Körper oder Haare damit ein und spülen es anschließend nach kurzem Einwirken wieder aus.



Qualität - worauf sollte man beim Kauf achten?

Originaler Ghassoul kommt aus der Sefrioui sarl. Mine in Marokko. Viel von dem in Deutschland verkauftem Ghassoul kommt jedoch von Marokkanern die Tonerde auf dem heimischen Markt kaufen und hier her exportieren. Hier gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede.



Unsere Empfehlung:

Folgende Wascherde können wir aus Erfahrung empfehlen, sie reinigt gut und ist hochqualitativ: